Feuerwehrpumpe TS 8/8 Jöhstadt

Feuerwehrpumpe TS 8/8 Jöhstadt


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Wettkampfsaison geht bald wieder los !!!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Wettkampfsaison geht bald wieder los !!!!! am Mo März 17 2014, 14:47

Izak


Moin Männer erstmal danke das ihr hier nen extra Forum gebildet habt in dem auch zivilisiert miteinander umgegangen wird Laughing 
vllt kann man ja hier ma mehr erfahren ohne direkt ne dumme Antwort zu bekommen
nu zum eigentlichen Anliegen..

Bei uns in der Gegend gibt es 2 Wettkämpfe zum Thema Löschangriff

1.Abschnittausscheid

Löschangriff nass mit DIN TS auf Dose(Kanister)

dieser Wettkampf fällt bei uns unter das thema Just for Fun da wir da keine Chance haben Da mit unser
Jöhstadt  ´92 da kein land sehen Gegen FOX,ZL1500,Ultra leicht und wie se nich alle heißen....
borgen uns mittlerweile immer ne ultra leicht von ner nachbarwehr dann gehts einigermaßen...


2. Löschangriff nass mit abgewandelten Regeln (Nachtwettkampf)

gestartet wird mit DDR TS
-alle A Saugleitungen sind auseinandergekuppelt
-Alle Schläuche gerollt
-AT mit Handscheinwerfen
-Statt mit 7 wird mit 9 mann gestartet
-Zieleinrichtung befüllen

Diesen Wettkampf nehmen wir etwas ernster....belegten in den letzten jahren  einen 7 einen 4 und letztes jahr den 2 platz....wollen dieses jahr na den pott greifen da es aus beruflichen gründen mein letztes jahr in der wehr sein wird... bin ich n bisschen mehr motiviert wie meine kameraden Very Happy

so also:
1.TS muss original sein.... zumindest von außen...die frage is nu wie bekomm ich mehr drehzahl das auch das wasser schneller gefördert wird...

2.da das tauchen bei uns wegfällt müssen wir ansaugen (gehts schneller als das "normale")

3. schläuche sind in laufrichtung auszurollen..

4. bin gerade da bei die pumpenräder zu glätten und ein wenig zu weiten damit mehr wasser gefördert wird.
(leider fehlt es  glaub ich motorseitig n bissl an leistung glaub ich)

im großen im ganzen ist es der interessantere wettkampf von unseren an denen wir teilnehmen...

gibt es solche bei euch auch?
schön wäre es wenn man hier ein paar hilfreiche tipps bekommen kann  Cool  Cool

MaSch


Moin,

1. Fliehkraftregler "aushängen"

2. ohne Drehzahlbegrenzung brauchst du die Saugelängen nur in den Behälter schmeißen und Gas geben ohne auf Ansaugen zu stellen.

4. mehr Leistung ist bei deinem Setup nicht unbedingt notwendig...

Gruß

Izak


Naja wir hängen den nich aus sondern geben nur an der drosselklappe gas----

mh hatte das schon ma probiert aber iwie kam dann auch kein wasser...müsste ich nochmal gucken....kommts dann schneller oder her gleich
schnell

MaSch


Du musst dann aber auch am Pumpengehäuse entlüften, sonst funzt es net!

Ist schneller und die Motordrehzahl geht nicht so in den Keller  Very Happy 

Machen wir schon seit jahren beim Gemeindeausscheid so, weil wir nur originalen Saugelängen nehmen dürfen  No No No 

Izak


wie meinst das mit enlüften am gehäuse....
über den hahn denn oder wie

MaSch


Oder den ungenutzten B Abgang. Wenn die genung Drehzahl hat klappt das.

Izak


aslo praktisch gas geben und wenn wasser iwan kommt abgang zu


muss ich ma probieren

MaSch


Genau, dauert eigentlich nicht wirklich lange bis Wasser kommt Wink

Izak


ok na denn werd ich das bei ersten trainig ma ausprobieren ob das funktioniert...so lange es nur n bisschen schneller geht is alles gut da ja nur knapp 2 sek gefehlt haben

ansonsten noch n paar tipps Very Happy ?

MaSch


Wie waren denn eure Zeiten???

Izak


also in der konstelation war der erste platz bei 54 sek und wir dann bei 56

dann kam 5 sek nichts

ansonsten beim normalen löschangriff...naja reden wa ma nich von Very Happy

RO


Hallo, die Saison geht bald los. Wie siehts aus bei euch? Habt ihr im Winter viel an euren Pumpen gearbeitet?

Header


Das werden wohl so gut wie alle gemacht haben um auch noch das letzte aus dem alten Schätzchen rauszukitzeln...

werkzeugmacher


bei unseren ausscheiden starten alle mit der alten ts8 aus ddr-zeiten. wir haben vor 2 jahren mal eine etwas verändert und seit dem auch immer gewonnen. einfach den wasserführenden teil der pumpe etwas optimirt. neue 9mm schaufelräder, leitapparat vergrössert, auslassspalt im pumpengehäuse verbreitert. von aussen ist alles normal geblieben

Header


Weiß einer warum es auf Poel dieses Jahr vorerst nur ein Lauf pro Mannschaft geben soll?

Admin


Admin
Der Wetkampfplatz wurde umgepflügt und wird im nächsten Jahr wieder für uns hergerichtet; Da wir die Platzbedingungen heute noch nicht einschätzen können, wird die Wettkampfleitung nach dem ersten Durchgang entscheiden, ob ein zweiter Lauf gestartet werden kann.

http://ts8-8.forenverzeichnis.com

Header


Achso... sprich wenn der Platz es net mehr hergibt, gibt's auch kein zweiten lauf...

Admin


Admin
Jo!

http://ts8-8.forenverzeichnis.com

Admin


Admin
Seid ihr noch am schrauben oder habt ihr schon die Pumpe fertig? Welche Drückzeit wird für die Saison erwartet?

http://ts8-8.forenverzeichnis.com

Header


Bin noch bei aber bald fertig...
Denke dieses Jahr wird ganz vorn ne 16 stehen. Drückzeiten von 7 sek sind wohl möglich...

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten